Einsatz der SEG

10.08.18

Um 11:34 Uhr erfolgte die Alarmierung der SEG zu einem Brandeinsatz nach Steinbach. Noch vor dem Ausrücken erfolgte die Einsatzrücknahme.

Einsatz der SEG

14.07.18

Um 10:39 Uhr erfolgte die Alarmierung der SEG zu einem Verpflegungseinsatz nach Haueneberstein. Auf halbem Weg zur Einsatzstelle erfolgte die Einsatzrücknahme.

Michael Boos auch unter der Haube

19.05.18 Ehemaliger Bereitschaftsleiter und langjähriges aktives Mitglied heiratet seine Renate

Bestes Hochzeitswetter hatte heute Michael mit seiner Renate, als sie in der St. Michaels Kirche in Neuweier vor den Traualtar traten. Die Bereitschaft des DRK-OV Rebland und viele weitere Freunde und Bekannte standen Spalier und übermittelten dem Brautpaar Ihre Glückwünsche.

zu den Bildern

Einsatz der SEG

02.05.18 Alarmierung der EE-Nord

Um 17:25 Uhr erfolgte die Alarmierung der EE-Nord nach Baden-Baden, gegen 18:00 Uhr erfolgte die Einsatzrücknahme

Einsatz der SEG

29.04.18 Küchenbrand im Blumenweg

Aus der sonntäglichen Abendruhe aufgeschreckt wurden die Neuweirer Bürger, als ein Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungsdienst / SEG zu einem Küchenbrand im Blumenweg alarmiert wurden.

Das Feuer war schnell gelöscht, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Ausbildungswochenende am Marienhof

21.04.18 Abwechslungsreiches und interessantes Wochenende für unsere aktiven Helfer

Spannende und immer wieder interessante Themen hatten sich unsere Ausbilder für das Wochenende am Marienhof ausgedacht.

Begonnen am Samstagmorgen am Katastrophenschutz-Übungsplatz mit allerlei technischen Aufgaben, fortgesetzt am Nachmittag mit der Unterweisung in div. Schematas bei der Patientenversorgung (C ABDCE, SAMPLER, u.a.) und dann abgeschlossen mit spannenden Fallbeispielen, die im Zweierteam gelöst werden mussten.

Dass das Gesellige für den einen oder anderen bis in die frühen Morgenstunden andauerte, Alter schützt vor Torheit nicht.

Nach einem ordentlichen Frühstück war nochmals Fachlichkeit gefragt, die Heinz Frey ordentlich und spannend verpackt hatte.

Dass es ohne Teamwork nicht immer glatt vonstatten geht, mussten dann Alle erfahren, als Tina Daniel ihre Spielchen der Erlebnispädagogik mit den Teilnehmern durchführte.

Alles in allem wieder ein lehrreiches und geselliges Wochenende, herzlichen Dank an alle Vorbereiter und Mitwirkende.

zu den Bildern

Mitgliederversammlung 2018

14.04.18 Ein arbeitsreiches Jahr liegt hinter Ortsverein und Bereitschaft, Vorstandschaft wiedergewählt

[mehr anzeigen]

Einsatz der SEG

13.02.18 Banküberfall mit Geiselnahme

Großalarm gestern Nachmittag für die Polizeireviere Mittelbadens: In der Sparkasse Bühl nahm ein Mann eine Bankangestellte unter Waffengewalt als Geisel. Bei seiner Flucht wurde er von mehreren Polizeikräften überwältigt.

Da zunächst die Lage unübersichtlich war, schickten auch die DRK-Kreisverbände ein großes Aufgebot, u.a auch die SEG-Rebland, nach Bühl.

Einsatz der SEG

08.02.18 Vergessener Kochtopf setzt Wohnung in Brand

Bei einem Hausbrand am Donnerstagmorgen in der Varnhalter Talstraße sind über 100.000 Euro Schaden entstanden. Vier Hausbewohner mussten evakuiert werden.

Nach ersten Ermittlungen hatte sich überhitztes Fett in einem Kochtopf entzündet und daraufhin die Küche in Brand gesetzt.

Eine Nachbarin hatte kurz nach 9 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern der Erdgeschosswohnung des Dreifamilienhauses. Die Wehrleute konnten ein Übergreifen des Brandes auf andere Gebäudeteile verhindern. Vier Hausbewohner mussten evakuiert werden, wobei eine Frau mithilfe einer Leiter über ein Fenster des ersten Obergeschosses ins Freie gebracht werden musste.

Außer dem Rettungsdienst war die SEG-Rebland zur medizinischen Absicherung an der Einsatzsstelle.

Narrentreiben in Varnhalt

03.02.18 SAN-Dienst beim Umzug und beim Hexenkessel in der Yburghalle

Mit einem von den Behörden genehmigten Sicherheitskonzept waren Polizei, Security, Feuerwehr und DRK beim diesjährigen Narrentreiben und hier speziell beim Umzug, in Varnhalt vertreten.

Vom DRK wurde hinter der Kirche eine SAN-Station vorgehalten um "Behandlungsbedürftige" aufzunehmen und dadurch die Kliniken zu entlasten.  Entlang der Umzugsstrecke sorgten SAN-Helfer für die nötige medizinische Sicherheit.

Der dem Umzug folgende "Hexenkessel" in der Yburghalle wurde ebenfalls bis spät in die Morgenstunden vom DRK betreut.

BT vom 05.02.18

ABB vom 05.02.18

Einsatz der SEG

20.11.17 Explosion in der Gertelbachstraße in Bühlertal

Um 11:56 Uhr erfolgte die Alarmierung der SEG zu einem Einsatz nach Bühlertal.
Ein Mann hatte sich in seiner Wohnung in der Gertelbachstraße Brandverletzungen an seiner Hand zugezogen. Unter Benutzung einer Gasflasche wollte er gegen 12 Uhr sein Apartment in dem abgelegenen und ohne Heizung ausgestatteten Mehrfamilienhaus erwärmen. Hierbei entzündete sich die Gasflasche, dem Verletzten gelang es noch das brennende Behältnis aus seinem Zimmer auf den Balkon zu bringen, wo dieses letztlich gelöscht werden konnte.


Herbstwanderung des DRK-Rebland

03.10.17 Rekordbeteiligung bei der traditionellen Herbstwanderung

[mehr anzeigen]